MES Webinar Serie

Wir informieren Sie in unserer MES Webinar Reihe über Tools, Anwendungen und Konzepte zur Optimierung der modellbasierten Softwareentwicklung und bieten die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Alle Webinare sind kostenlos und finden in englischer Sprache (wenn nicht anders beschrieben) statt.

 

Die neuen Themen sind:

Detailed Design in der modellbasierten Entwicklung nach ASPICE v.3.0

Wissen Sie, wie Sie die Anforderungen zum Detailed Design im modellbasierten Design erfüllen?
Detailed Design ist ein essentieller Schritt in der Softwareentwicklung. Die Vorgehensweisen zum Detailed Design sind für Programmiersprachen wie C bekannt. Die modellbasierte Entwicklung hat sich mittlerweile als alternatives Programmierungsparadigma etabliert. Einige Anforderungen sind allerdings nicht Eins-zu-Eins in das modellbasierte Design übertragbar. Im Vortrag wird vorgestellt wie die Base Practices von Detailed Design nach ASPICE PRM SWE.3 in der modellbasierten Entwicklung erreicht werden können.

Das Webinar findet an 2 alternativen Terminen in englischer Sprache statt.

Termin 1: Dienstag, 16.01.2018
Uhrzeit: 16:00-17:00 CET/ 10:00 EST (Detroit)/ 20:30 IST (Bangalore)/ 23:00 CST (Beijing)/ 24:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e37868bbb94a1cce17a4711eec52b976c

Termin 2: Mittwoch, 17.01.2018
Uhrzeit: 10:00-11:00 CET/ 4:00 EST (Detroit)/ 14:30 IST (Bangalore)/ 17:00 CST (Beijing)/ 18:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e5cfb23dd9b90b1a96f770a891ad0b591

Online-Meeting Modeling Guidelines Interest Group (MGIGroup)

Die Online-Meeting finden in englischer Sprache statt.

Termin: Dienstag, 23.01.2018
Uhrzeit: 15:00 CET (Berlin)/ 9:00 EST (Detroit)/ 19:30 IST (Bangalore)/ 22:00 CST (Beijing)/ 23:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e53d8283d9f40c67d55113e2c00a4b145

Analyse und Verbesserung der Modellarchitektur

Modellbasierte Softwareentwicklung ist das State-of-the-Art-Vorgehen, um eingebettete Regelungssysteme in der Automobilelektronik zu entwickeln. Das Modell ist das zentrale Artefakt, welches das gewünschte Verhalten des Systems beschreibt. Dedizierte Teile eines Modells sind Startpunkt für eine Generation von Regelungssystemen, die an eine Laufzeitumgebung und eine Steuereinheit gebunden ist. Bei der Entwicklung umfassender Anwendungssysteme werden Funktionalitäten über mehrere Modelle verteilt, die unterschiedliche Implementierungsparadigmen verwenden. Die Architektur der Modelle und die unterschiedlichen Artefakte, die sich daraus ergeben, müssen verschiedenen Anforderungen entsprechen, wozu auch Wartbarkeit, Ressourcen-Anforderung und Testbarkeit zählen. Dieses Webinar zeigt die aktuellen Methoden zur Bewertung von Modellarchitektur bei Software und zeigt Möglichkeiten zur Verbesserung von Prozessen auf. Clone Detection ist dabei eine spezifische Methode, mit der die Komplexität der Architektur von Modellen reduziert werden kann. Darüber hinaus dient die Analyse der verbundenen Komponenten der Identifizierung von geeigneten Kandidaten für ein Refactoring des Modells.

Das Webinar findet an 2 alternativen Terminen in englischer Sprache statt.

Termin 1: Dienstag, 20.02.2018
Uhrzeit: 16:00-17:00 CET/ 10:00 EST (Detroit)/ 20:30 IST (Bangalore)/ 23:00 CST (Beijing)/ 24:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e9f12aaa139e960addc52acb72882f6c0

Termin 2: Mittwoch, 21.02.2018
Uhrzeit: 10:00-11:00 CET/ 4:00 EST (Detroit)/ 14:30 IST (Bangalore)/ 17:00 CST (Beijing)/ 18:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e2ace2c06c94e20d86b68207d9ae226b8

Richtlinienprüfung von Softwaremodelle nach ISO 25119

In der Entwicklung von Traktoren und Landmaschinen muss der Sicherheitsstandard für Traktoren und Landmaschinen, die ISO 25119, erfüllt werden.
Die ISO 25119 beschreibt in Band 3 Table 3, nach welchen Software-Design- und Entwicklungstechniken und nach welchen Maßnahmen Software von Traktoren und Landmaschinen entwickelt werden soll.
Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wie Sie mit dem MES Model Examiner (MXAM) eine automatische Richtlinienprüfung und -Reparatur durchführen können, um ISO 25119-Konformität zu erreichen.

Das Webinar findet an 2 alternativen Terminen in englischer Sprache statt.

Termin 1: Dienstag, 17.04.2018
Uhrzeit: 16:00-17:00 CEST/ 10:00 EDT (Detroit)/ 19:30 IST (Bangalore)/ 22:00 CST (Beijing)/ 23:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=ece49da94f2620ec66e873e59e66e6515

Termin 2: Mittwoch, 18.04.2018
Uhrzeit: 10:00-11:00 CEST/ 4:00 EDT (Detroit)/ 13:30 IST (Bangalore)/ 16:00 CST (Beijing)/ 17:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e58ccab0365ef970be03bb471996bd30c

Hohe Software-Qualität durch statische Modellanalyse mit MXAM und MXRAY

MISRA®- und ISO 26262-konforme Modelle erstellen – so geht‘s. Dieses Webinar ist ein Einstieg in die Welt der Modellierungsrichtlinien und der statischen Modellanalyse von MATLAB® Simulink®/ Stateflow® und TargetLink®-Modellen. Neben Best Practices für Modellierungsrichtlinien und Modell-Komplexität erläutern wir die grundsätzliche Funktionsweise der MES-Tools für die statische Modellanalyse. Wir zeigen die automatische Richtlinienprüfung und Korrektur mit dem MES Model Examiner® (MXAM) und die Komplexitätsanalyse und das Auffinden von identischen Subsystemen (Clones) in Modellen mit MES M-XRAY®.

Das Webinar findet an 2 alternativen Terminen in englischer Sprache statt.

Termin 1: Dienstag, 15.05.2018
Uhrzeit: 16:00-17:00 CEST/ 10:00 EDT (Detroit)/ 19:30 IST (Bangalore)/ 22:00 CST (Beijing)/ 23:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e0b3ce1465d1939e728e280f5dada7940

Termin 2: Mittwoch, 16.05.2018
Uhrzeit: 10:00-11:00 CEST/ 4:00 EDT (Detroit)/ 13:30 IST (Bangalore)/ 16:00 CST (Beijing)/ 17:00 JST (Tokyo)
Anmeldung: https://model-engineers-event-en.webex.com/model-engineers-event-en/onstage/g.php?MTID=e104e89fcfdb0ccd6c96cf4f6ed06f43f