Innovation auf höchstem Niveau

Berlin, 14. Oktober 2013 – Die neuen Produkte Quality Checker und Model Examiner DRIVE präsentiert Model Engineering Solutions (MES) auf der Elektronik im Fahrzeug 2013. Mit diesen Innovationen demonstriert MES einmal mehr ihre technologische Führung in der Qualitätssicherung in der modellbasierten Entwicklung. MES zeigt beide Produkte am Stand 68 im 1. Obergeschoss der Elektronik im Fahrzeug 2013 in Baden-Baden.

Setzen Sie Ihr Produkt ins Glashaus

Mit dem Quality Checker gibt MES Projektleitern und Entwicklern ein Cockpit an die Hand, in dem sie zu jedem Zeitpunkt der Entwicklung die Qualität ihrer Softwareprodukte überblicken! Dafür erfasst der Quality Checker automatisiert alle relevanten Kenngrößen und evaluiert diese. Trendinformationen zeigen, ob das beobachtete Projekt auf dem richtigen Weg ins Ziel ist. Dies erspart Zeit  – so behalten Sie den Überblick ohne eine mühsame und fehlerträchtige Aufbereitung von Daten!

Damit Ihr Modell auf Linie ist

Der Model Examiner DRIVE (MXAM DRIVE) ist die neue Generation unseres Klassikers MXAM. Die deutlich verbesserte Bedienoberfläche beschleunigt die Ausführung der Prüfung von Simulink®- und TargetLink® Modellen nach ISO 26262 und MISRA® Standards. Die erstmalig realisierte Multiprojektfähigkeit erfüllt die Anforderungen unserer Kunden nach einer zentralen Verwaltung und Bereitstellung von über 550 mitgelieferten Prüfroutinen. Die ISO 26262- und MISRA® -konforme Entwicklung wird damit zum Kinderspiel.

Innovationen auf höchstem Niveau

Mit beiden Produktneuheiten zeigt MES ihre hohen Ansprüche an die Softwareentwicklung und die Einhaltung der Standards der funktionalen Sicherheit. Zum richtigen Zeitpunkt innovative Trends setzen – Diese Stärke hat MES schon mit dem Model Examiner (MXAM), dem heute marktführenden Tool zur Überprüfung von TargetLink®-Modellen, unter Beweis gestellt.

Läuft die Software, fährt das Auto

Die Model Engineering Solutions GmbH (MES) ist spezialisiert auf die integrierte Qualitätssicherung eingebetteter Software im Automobil. Der Quality Checker ist ein dynamisches Überwachungs- und Steuerungselement für die Softwareentwicklung, das entscheidungsrelevante Kennzahlen entlang des Lebenszyklus einer Software liefert. Der Model Examiner (MXAM) ist ein Klassiker im Tool-Angebot von MES und zugleich erste Wahl zur Richtlinienprüfung von Simulink®- und TargetLink®-Modellen. MES unterstützt seine Kunden darüber hinaus im Rahmen individueller Beratungs- und Dienstleistungsprojekte bei der Einführung und Verbesserung modellbasierter Entwicklungsprozesse, der Einführung neuer Technologien wie AUTOSAR und der Erfüllung neuer Anforderungen wie ISO 26262. Zu den Kunden von MES zählen bekannte OEMs und Zulieferer der Automobilindustrie. MES ist TargetLink Strategic Partner der dSPACE GmbH sowie Produktpartner von MathWorks und ETAS.

Zurück