MES Anwenderkonferenz 2018

► Location
► Online-Anmeldung
► Programm
► Begleitprogramm

11. - 12. Oktober 2018

Wir laden Sie zur MES Anwenderkonferenz 2018 ein. Freuen Sie sich mit uns auf ein spannendes Programm mit hochkarätigen Rednern von Daimler, Ford, Renault, Schaeffler, Plastic Omnium, Insystems, CEVT und dSPACE.

Agile Methoden gelten als neuster Stand in der Softwareentwicklung. Agile Teams sind in der Lage, auf veränderte Anforderungen zu reagieren und bieten Zwischenlösungen für schnelles Feedback. Modellbasierte Entwicklung trägt in ihrem Wesen zu einer frühen Validierung bei und entspricht damit agilen Prinzipien.
Die MES Anwenderkonferenz 2018 richtet ihren Fokus in diesem Jahr auf die agile Softwareentwicklung. Was sind die Herausforderungen bei der agilen modellbasierten Softwareentwicklung und wie werden diese angegangen?

Veranstaltungsort: Umspannwerk Ost, Palisadenstraße 48, 10243 Berlin
Konferenzsprache: Englisch
Kosten: 220,- € plus MwSt.

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung bis zum 20. September 2018 erwünscht.
► Online-Anmeldung

Zielgruppe

Qualitäts-, Projektmanager, Tester, Entwickler, Nutzer der MES Softwarelösungen und alle Interessenten.

 

Programm

Donnerstag, 11. Oktober 2018
ZEITTHEMA
8:00 UhrRegistration and welcome coffee and tea
10:00 UhrWelcome and introduction
Dr. Heiko Dörr (MES, CEO)
10:30 UhrProcess-compliant Agile Model-based Development in Distributed Teams
Dr. Sascha Ridder (dSPACE)
11:00 UhrIncreasing Model Review Efficiency with MXAM DRIVE
Simon Nolden (Ford)
11:30 UhrCoffee break
11:45 UhrMES Model Examiner® DRIVE (MXAM)
Anna Trögel und Sophia Kohle (MES)
12:15 UhrQualité Totale @ Renault Powertrain:
CI-based MBD Workbench for Efficient Engine Software

Etienne Beaumont (Renault)
12:45 UhrLunch + exhibition
14:15 UhrCollaborative Transport Robots in Logistics
Stefan Zernickel (Insystems)
14:45 UhrTBA
TBA
15:15 UhrMES Test Manager® (MTest)
Dr. Eric Meyer (MES)
15.30 UhrCoffee break and exhibition
16.30 UhrMES Test Center
TBA (MES)
17:00 UhrModel-based Configuration Management with ConfigML:
Managing Models with Models in the PLM

Daniel Batz und Tim Schulte (Schaeffler)
17:30 UhrEvening reception at Private Roof Club
21:45 UhrEnd of day

 

Freitag, 12. Oktober 2018
ZEITTHEMA
9:00 UhrWelcome coffee and tea
9:30 UhrTBA
Scott Ranville (MES)
10:00 UhrEnhanced Safety and Efficiency for the Software Design Process at Mercedes-Benz
Alexander Dolpp (MBRDNA)
10:30 UhrMES M-XRAY® (MXRAY)
Ferry Bachmann (MES)
10:45 UhrCoffee break
11:15 UhrMES SL Refactor
Alexander Binkowski (MES)
11:30 UhrFrom chaos to launch of a brand new car
Markus Niklasson und Azin Akbari (CEVT)
12:00 UhrMES Quality Commander® (MQC)
Dr. Lena Kaland und Florian Stein (MES)
12:15 UhrLunch + exhibition
13:45 UhrTBA
TBA
14:15 UhrAn Introduction to the Model-based Development Process for Application Software at Plastic Omnium
Benone Dorneanu (Plastic Omnium)
14:45 UhrClosing and end of MES User Conference 2018
Dr. Heiko Dörr (MES, CEO)
15:00 UhrRefreshment and Network
15:30 UhrMES User Conference Finals at the Computerspielemuseum - the Computer Gaming Museum
Join us and have fun!
18:00 UhrEnd

 

Begleitprogramm

Donnerstag, den 11. Oktober 2018

Nach dem Tagungsprogramms werden wir ab 18 Uhr im Private Roof Club an der Spree zum Abendessen und Netzwerken bei Getränken und Musik zusammenkommen. Genießen Sie mit uns fantastischen Ausblick auf die Stadt in einer ganz besonderen Atmosphäre.

Es wird einen Shuttle Service vom Umspannwerk Ost zum Private Roof Club, sowie mit Zwischenstopp im Hotel NEWBERLIN und MOXY geben.

Freitag, den 12. Oktober 2018

Nach offiziellem Programmschluss, laden wir alle TeilnehmerInnen ein, mit uns ins Computerspielemuseum zu kommen. Von Hardwareklassik bis zur digitalen Gameskultur gibt es hier alles, was das Spielerherz begeistert. Um Voranmeldung wird gebeten.

Das Computerspielemuseum liegt an der Karl-Marx-Allee, 5 Gehminuten vom Umspannwerk Ost entfernt. Gepäck kann an der Garderobe abgegeben werden.

 

Anreiseinformation

Die MES Anwenderkonferenz 2018 findet statt im:

Umspannwerk Ost

Palisadenstraße 48
10243 Berlin
Germany

http://www.umspannwerk-ost.de

► Anfahrt

Info zum Veranstaltungsort: Umspannwerk Ost

Das denkmalgeschützte Gebäude des heutigen Umspannwerks Ost wurde 1899/1900 nach den Plänen des Architekten Oskar Springmann errichtet. Es gilt als eines der ältesten Zeugnisse Berliner Elektrizitätsversorgung. Die Berliner Elektrizitätswerke AG eröffneten im Jahr 1900 in der Friedrichshainer Palisadenstraße eine Transformatoren- und Umformerstation. In den 1920er Jahren wurde das Gebäude um den Maschinensaal und die Akkumulatorenräume erweitert. Das Elektrizitätswerk wurde nach dem 2.Weltkrieg, 1945, stillgelegt. Die zerstörten Gebäudeteile des Umspannwerks wurden in den 1950er Jahren mit dem Bau der Stalinallee abgerissen. Seit den 80er Jahren wurde das Gebäude als Produktions- und Bürogebäude genutzt. 1999 wurde das Gebäude zum Kultur- und Tagungszentrum umgebaut.


Unsere Hotelempfehlungen für Sie in Laufnähe (ca. 20 Min.):

HOTEL NEWBERLIN

Petersburger Straße 24
10249 Berlin
Germany

T: +49 (0)30-420 256 0
F: +49 (0)30-420 269 9

info@hotel-newberlin.de
https://www.hotel-newberlin.de

HOTEL MOXY BERLIN OSTBAHNHOF

Andreasstrasse 76-78
10243 Berlin
Germany

T: +49 (0)30-567 968 71
F: +49 (0)30-726 218 540

info@marriott.com
http://www.marriott.com


Anfahrt:

Das Umspannwerk Ost liegt im Berliner Stadtteil Friedrichshain und ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto zu erreichen.

Um den Veranstaltungsort von der Straße zu erreichen, gehen Sie durch den Torbogen durch. Im Hof angekommen, gehen Sie in das Gebäude auf der linken Seite und nehmen den Aufzug ins Dachgeschoss.
Beachten Sie auch unsere Beschilderung.

Kommen Sie entspannt an!
Die Konferenz beginnt am 11.10. um 10:00 Uhr. Ab 8:00 Uhr empfangen wir Sie gerne mit einem Kaffee und Gebäck.

 

Vom Hotel NEWBERLIN:

Vom Hotel NEWBERLIN erreichen Sie das Umspannwerk Ost mit dem Taxi in fünf Minuten oder zu Fuß in 20 Minuten (Entfernung: 1,2 km).

Öffentlicher Verkehr:

Der nächste Bahnhof zum Umspannwerk Ost ist Ostbahnhof (Entfernung: 1 km).
Von hier aus sind es etwa 15 Minuten zu Fuß oder fünf Minuten mit dem Taxi.

Vom Hauptbahnhof Berlin:

Reisen Sie vom Berliner Hauptbahnhof an, gelangen Sie bequem zum Umspannwerk Ost in nur 30 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Fahren Sie hierzu fünf Stationen mit der S-Bahnlinie S3 (Richtung Erkner oder Friedrichshagen), der S5 (Richtung Strausberg oder Hoppegarten), der S7 (Richtung Ahrensfelde) oder der S9 (Richtung Flughafen Berlin-Schönefeld) bis zum Ostbahnhof.

Die Flughäfen Berlin-Tegel oder Berlin-Schönefeld befinden sich im Umkreis von 20 km und liegen ca. 40 Minuten vom Veranstaltungsort entfernt.

Sie können Ihre Anfahrt mithilfe der nachfolgenden Links planen:

Anreise mit dem Auto oder Taxi:

Bitte planen Sie genügend Zeit für die Anreise mit dem Auto oder Taxi ein. Die MES Anwenderkonferenz 2018 is ca. 40 Minuten von beiden Flughäfen entfernt.

Unter https://goo.gl/5UezHb erhalten Sie die beste Route zur MES Anwenderkonferenz 2018. Entlang der Straße, rund um das Umspannwerk Ost, gibt es Parkmöglichkeiten.